dotore

The Legend Lives On

 

The Legend Lives On von Reader’s Digest, wurde nach meinen Informationen 1987 veröffentlicht.

Meine vorliegende Box habe ich am 26.05.1989 von meiner Großmutter erhalten. Sie wusste das ich ein Elvis-Fan war/bin. Sie legte mir diesen Prospekt vor und sagte, ich könne mir eine Box aussuchen. Ich zögerte nicht lange und sagte als LP-Version bitte.
So nebenbei, sie und meine Mutter, da waren sie noch jünger, tanzten immer zum Rock’n’Roll. Mein angeheirateter Großvater war vom Rock’n’Roll nie begeistert und schüttelte immer den Kopf.

Nun, damals war ich zwar schon lange Elvis-Fan, doch außer ein, zwei Lps und einigen Europa-Kassetten besaß ich nicht viel.
Und dann kam der 26.05.1989.
Songs wie Until it’s Time for you to go oder Promised Land waren für mich total neu, und ich kann zurecht sagen, das war für mich die Geburtsstunde des Elvis-Fan der 70er!

In der Box befinden sich 8 Lps:

  • The First Hits
  • The Hits of 1957
  • The Hits of 1958
  • The Army Years (1958-1960)
  • The Movie Years (1961-1962)
  • More Hits from The Movie Years (1963-1965)
  • Big Boss Man (1965-1968); The Concert Years (1968-1972)
  • Elvis’Last Hits (1972-1977)

Dazu befindet sich in der Box noch ein “Program Notes”. Zu allen auf der Box befindlichen Songs kann man interessante Infos nachlesen + diverse Fotos.

 

Fazit:
Wer an die Box kommt, egal ob als CD- oder LP-Version, sollte zuschlagen.

Review von Admiral James T. Kirk

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben